Hochzeitskleid München

Ein Hochzeitswochenende in München

Man arbeitet meist über ein Jahr auf den großen Tag der Hochzeit hin – und dann schwups ist der Tag so schnell vorbei.
Deshalb empfehle ich euch ein Hochzeitswochenende in München (oder auch sonst überall). Warum lest ihr heute auf dem DESIRE Blog.

Um den Brautpaaren, also euch, zu zeigen wie schön ein Hochzeitswochenende in München (oder auch sonst überall) sein kann, haben wir ein sogenanntes Styled Shoot zu diesem Thema gemacht. Die wundervolle Fotografin Kathleen John hat das ganze festgehalten.

Als Location haben wir uns das Bamberger Haus in München herausgesucht.
Zudem war es uns sehr wichtig auch mal kräftigere Farben zu zeigen, diese kann man, mit einem Designkonzept sehr geschmackvoll und schön umsetzen.

Also starteten wir in unser Hochzeitswochenende in München mit einem klassischen, traditionellen und bayerischen Trachtenvorabend.
Das Brautpaar und die Gesellschaft ist hierzu meist geschlossen in Tracht und ich kann euch sagen – es ist herrlich und eine ganz besondere Stimmung.
Zudem fängt so ein Abend das Brautpaar emotional auch ganz gut auf, man hat alle Gäste schon einmal gesehen und kann so dann entspannter in den Hochzeitstag starten.

Ophelia Blaimer

Zum bayerischen Trachtenabend kann man natürlich auch tolle Deko-Highlights für die Gäste einbauen. Sei es Brezeln in Herzform oder den Initalien, Trachtenansteckern oder den leckeren Lebkuchenherzen. Hier ist der Phantasie keine Grenze gesetzt – solang es schön gmütlich und zünftig daher geht.

Auf meinen bisherigen „echten“ Trachtenvorabenden hat das Brautpaar meist ein Fass angestochen und eine klassische bayerische Band war auch vertreten.
So kommt auch garantiert Stimmung auf.

Ophelia Blaimer Dirndl

Allerdings empfehle ich immer dringend den Trachtenvorabend zeitlich zu begrenzen, oft ist 23.00 Uhr eine ganz gute Zeit.
Denn liebe Bräute, mal ehrlich – ihr möchtet doch am Tag der Tage frisch aussehen, oder? Zudem sollte es ja ein Vorabend sein – das Highlight folgt am Tag darauf.

Und startet meist mit dem Getting Ready der Braut.
Ich kann euch nur empfehlen: Lasst euch verwöhnen und genießt es im Mittelpunkt zu stehen. Bucht eine Stylistin, die euch professionell schminkt, die Haare stylt und evtl. auch die Nägel macht. So etwas gönnt man sich nicht jeden Tag und ist deshalb für euch, liebe Bräute, etwas besonderes.

Braut München

Zudem ist es auch eine tolle Gelegenheit für schöne Fotos – wie ihr euch fertig macht, Details wie das Kleid und die Schuhe.
Während des Getting Readys hat der Fotograf die Gelegenheit und Zeit schöne Detail Bilder zu machen. Mein Tipp, wenn ihr keine Hochzeitsplanerin habt: Legt euch das ein paar Tage vorher alles zurecht und übergebt es dann den Fotografen.

Eheringe München

Wir haben bei unserem Shooting direkt nach dem Styling den „First Look“ inszeniert. Das kann man sich für den Hochzeitstag auch überlegen. Denn man sieht noch frisch aus und das Make-Up ist noch nicht von einer Freudenträne berührt worden. So bekommt ihr wunderschöne Fotos mit perfektem Styling.

Hochzeitskleid München

Die Deko für den Feierraum, die Partylocation selbst, sollte zur Location, zu euch und zum Stil der Hochzeit passen.
Bei unserem Red Allurement Shooting haben wir das ganze edel gestaltet – mit den kräftigen Farben rot und pink. Hier ist es, meiner Meinung nach, essentiell mit einem super Hochzeitsfloristen zusammenzuarbeiten. Denn mit ihm gemeinsam (oder auch mit der Hochzeitsplanerin) gestaltet ihr ein individuelles Konzept für die Blumendeko.

Petra Müller Blumen

Kleine Highlights – wie hier die Ginbar, sind immer ein Renner. Was ich nur wichtig finde – es sollte zum Paar, also zu euch, passen.
Ihr mögt zum Beispiel keinen Kuchen? Dann gibt es herrliche Alternativen zur klassischen Hochzeitstorte. Mein Tipp – wenn ihr keinen Hochzeitsplaner habt und nicht so kreativ seid; gibt es Dekorateure, wie z.B. die liebe Mariska von Mooi Decoration, die euch unterstützen können.

Hochzeitsideen

Ein weiteres Highlight ist ganz klar immer der Brautstrauß – hier wundervoll in Szene gesetzt von Petra Müller Blumen.

Petra Müller Blumen

Wenn man nun doch Kuchen und Süßes sehr gerne mag – dann ist ein Sweettable natürlich ein absolut beliebtes Highlight.
Hier umgesetzt von der lieben Alena von Zuckerherz.

Hochzeitstorte München

Nach einem grandiosen Fest und einer langen Nacht, kann ich es euch sehr empfehlen den nächsten Tag mit einem netten, unkomplizierten Frühstück oder Brunch ausklingen zu lassen.
Man hat noch mal Gelegenheit die Familie und Freunde zu sehen und kann den Hochzeitstag Revue passieren lassen.
Hierzu kann man sehr gut die Deko & die Blumen der Hochzeitsdeko „verwerten“ – so spart man extra Kosten und hat nochmals eine tolle Deko.

Hochzeitslocation München

So ihr Lieben, ich hoffe wir konnten euch mit unserem Red Allurement Shooting Geschmack auf ein Hochzeitswochenende in München (oder auch sonst überall) machen?!
Wenn ihr Fragen habt, oder ich euch bei der Planung unterstützen kann – meldet euch gerne jederzeit – ich freue mich auf euch.

Herzlichst
Eure Désirée

P.s.: Hier seht ihr noch ein wundervolles Video des Shootings.

 

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.