Hochzeitsblog München

Vintage Hochzeit – Julia & Bruno

Heute zeige ich euch noch ein paar mehr Impressionen der wunderschönen Vintage Hochzeit von Julia & Bruno.

Vintage Hochzeit, Boho oder einfach feenhaft schön – so ließe sich die Hochzeit der beiden wohl auch beschreiben.

Brautkleid München

Der renommierte Hochzeitsblog Hochzeitswahn beschreibt die Hochzeit wie folgt: „Ein Hauch von Vintage, etwas Bohemian, sanfte Farbakzente, florale Kunst und die zarte Leichtigkeit vom elfengleicher Romantik“

Brautschuhe

Bei der stylischen Braut Julia durfte ein wichtiges Design Element natürlich nicht fehlen – die klassischen Jimmy Choos in taube. Ah, I love!

Heiraten in München

Eheringe München

Hochzeitsblog München

Zum Outfit der beiden lasse ich lieber Hochzeitswahn sprechen, besser kann ich es nicht beschreiben –  „Julia in ihrem rosa Brautkleid von Cecile, das herrlich locker ihre feminine Silhouette umspielte. Hinzu kam die zarte, goldene Krone im Boho-Stil, die ihrem sonst so natürlichen Brautlook glanzvolle Anmut verlieh. Schicht, und dennoch können wir den Blick nicht von der Braut lassen. Doch ihr wohl elegantestes Accessoire war der Bräutigam selbst. Kam er doch mit einem schwarzen Samt-Smoking aus der H&M Balmain Kollektion daher und ergänzte mit modischer Raffinesse. Ja, auch die Herren der Schöpfung wollen top gestylt vor den Traualtar treten.“

Outfit Bräutigam

„WIR HATTEN EINE UNGLAUBLICH SCHÖNE FEIER IM KREISE UNSERER LIEBSTEN, NOCH HEUTE SCHWÄRMEN UNSERE GÄSTE IN ERINNERUNGEN. ES WAR EIN UNVERGESSLICHES FEST, DASS UNS IMMER IN ERINNERUNG BLEIBEN WIRD.“

Weddingplanner

Als Floristin ließ sich Julia nicht nehmen ihrem Namen mehr als Ehre zu machen. Mit wundervoller Deko – passend zur Traum Vintage Hochzeit.

Andrea Wolf

Hochzeitstorte München

„Danach spielte sich ein rauschendes Hochzeitsfest im Bildhaueratelier Demenat ab. Immerhin musste auch die Hochzeitslocation dem Hochzeitsmotto gerecht werden. Kunstvoll wurde eine üppige Blumenwand zur märchenhaften Waldkulisse für Polaroidfotos, alte Messingbecher und Bleikristallvasen reihten sich neben geometrischen Laternen, goldenen Kerzenleuchtern und üppigen Blütenköpfen, immer entlang der glamourösen Hochzeitstafel. Wer hier Understatement erwartet, der liegt völlig falsch. Viel mehr trumpfen liebevoll dekorierte Details in schimmernden Nuancen, die den Zauber eines Feenmärchens imitieren. Das satte Grün der Pflanzen von Blumenstil Schwabhausen kommt zusammen mit schlichtem Weiß daher und wandelt luxuriöse Anmut immer wieder in natürliche Grazie.“ Hochzeitswahn

Heiraten München

 Danke euch beiden für eure Vertrauen – es war ein rauschendes Fest.

Herzlich
Eure Désirée

P.S.: Hier seht ihr noch weitere Bilder.